Stille und andere Nächte …

oder – ein Dichter kommt selten allein! Jazz- und Klassiktage 2019

am Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 19:30 Uhr

Eine literarisch-musikalische Reise in die Phantasiewelten bekannter Poet(inn)en mit Claudia Zimmer (Rezitation / Gesang), Joachim Fritz (Klavier) und Wolfgang Heinzelmann (Bass)

Lyrik trifft auf Jazz und Chanson! Gedichte von Joseph von Eichendorff, Erich Kästner, Nikolaus Lenau, Anna Ritter, Joachim Ringelnatz, Gioconda Belli und Bettina Wegner; Jazz-Standards in deutscher Übersetzung und Songs u.a. von George Gershwin, Cole Porter, Hildegard Knef und Georg Kreisler

Sie sind herzlich eingeladen zum „Wohnzimmer-Konzert“ in unserem Salon mit max. 35 Gästen.

Beginn 19:30 Uhr, Einlass 19 Uhr,
Eintritt
AK 19 € / ermäßigt 12 €
VVK 18 € / ermäßigt 12 €

Das Konzert ist ausverkauft

 



Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern.

Wenn Sie "Alle Cookies zulassen" auswählen, stimmen Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies zu.

Dienste, die Cookies verwenden, werden in der Datenschutzerklärung aufgeführt.

Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück